Narkosebehandlung

 

Narkosebehandlung

Behandlung unter Narkose


Wir bieten unseren Patienten an, auf Wunsch sämtliche Behandlungen in Vollnarkose durchzuführen. Dies ist vor allem für Menschen mit extremer Zahnarztphobie eine angenehme Alternative. Während der Behandlung schlafen Sie und werden erst wach, wenn alles vorbei ist.
Die Behandlung in Narkose bietet allerdings auch die Möglichkeit, langwierige und umfangreiche Gebiss-Sanierungen in einem Termin zu erledigen. Sie wird daher gern auch von Patienten mit wenig Zeit und vollem Terminkalender genutzt.
Wir kooperieren hier mit einem erfahrenen Anästhesisten, der in die Praxis kommt, die Aufklärung leistet und die Narkose einleitet und überwacht. Durch moderne Anästhetika gehören lange Aufwachzeiten sowie anschließende Übelkeit nach der Narkose heute der Vergangenheit an. Schon kurze Zeit nach Beendigung der Narkose können Sie in Begleitung nach Hause fahren.
Auch bei Kindern, die unter großer Behandlungsangst leiden, kann eine Narkose zum Einsatz kommen, um die Therapie stressfrei durchzuführen. Hier sollte jedoch im Vorfeld eine genaue Abwägung der Verfahren und Alternativen zur Vollnarkose erfolgen. Wir informieren Sie gern.
Sprechstunde für Narkosebehandlung: nur nach individueller Vereinbarung.

Facebook