Umweltzahnmedizin

 

Umweltzahnmedizin
Mithilfe der Umweltzahnmedizin Allergien, Unverträglichkeiten und andere Belastungen vermeiden

Wir behandeln unsere Patientinnen und Patienten unter Berücksichtigung umweltzahnmedizinischer Aspekte. D.h. wir achten auf die Wechselwirkungen zwischen einzubringenden Zahnmaterialien und Gesamtorganismus und verwenden Materialien, die für den Patienten individuell gut verträglich sind und keine allergischen Reaktionen hervorrufen.
Als eine Praxis von derzeit 30 Zahnärzten in Deutschland, die die Weiterbildung für das Spezialgebiet Umweltzahnmedizin absolviert haben, steht bei uns die umfassend ausgerichtete Behandlung chronisch kranker Patienten im Vordergrund. Sowie die Anwendung individueller präventiver Behandlungskonzepte mit dem Ziel, chronisch entzündliche Krankheiten auch fernab der Mundhöhle zu verhindern oder zu lindern.

Facebook